Projekte - Kinderladen Ali Baba

Formen und Farben

Dieses Projekt nimmt ca. zwei Monate in Anspruch und hat folgende Ziele:
  • Förderung des bildnerischen Gestaltens
  • Mathematische Grunderfahrung
  • Förderung der Konzentration und Ausdauer
  • Förderung der Wahrnehmung
  • Ausbildung der Kreativität
  • Förderung der Grob– und Feinmotorik
  • Förderung der Fantasie
  • Sozialer Umgang miteinander durch intensive Gruppenarbeit
In der ersten bis vierten Woche erlernen oder vertiefen wir die Grundfarben.
Hierzu finden verschiedene Aktivitäten statt, wie z. B. das Bemalen eines Tuches mit Händen und Füßen. Außerdem gibt es Farbtage, an denen jedes Kind ein Kleidungsstück in der entsprechenden Farbe trägt und wir passend dazu Lebensmittel in dieser Farbe essen.

In der fünften bis achten Woche beschäftigen wir uns mit Formen.
Dabei backen wir unter anderem Form-Plätzchen oder üben die Formerkennung im Straßenverkehr. Des Weiteren basteln wir ein Farb– und Formmemory. So verbinden wir beide erlernten Bereiche miteinander.

Mit einem Elternnachmittag schließen wir dieses Projekt ab. Der Verlauf wird mit Hilfe von Fotos und Mappen dokumentiert.

Meine Familie und ich

Dieses Projekt nimmt ca. drei Monate in Anspruch und hat folgende Ziele:
  • Stärkung des Selbstbildes / ICH–Kompetenz
  • Stärkung der Sozial-Kompetenz
  • Erfahrung über die Familie
  • Weltgeschehen erleben und erkunden
  • Kennenlernen anderer Sitten und Kulturen
Gerade bei diesem Projekt ist die Elternmitarbeit besonders wichtig.

Wochen 1 - 2
Wir erstellen eine Fotocollage mit allen Familienmitgliedern. Jedes Kind stellt auf diese Art den anderen Kindern seine Familie vor.

Wochen 3 - 6
Die Eltern der verschiedenen Nationalitäten kochen gemeinsam mit den Kindern.

Wochen 7 - 10
Wir machen Hausbesuche mit den Kindern.

Wochen 11 - 12
In Rollenspielen arbeiten die Kinder ihre Erfahrungen auf. Zum Abschluss malen die Kinder ein Bild von sich und ihrer Familie, das sie den Eltern bei einem gemeinsamen Abschlussnachmittag schenken. Auch dieses Projekt wird mit Fotos dokumentiert.

Sinneswahrnehmung

Dieses Projekt nimmt ca. sechs Wochen in Anspruch und hat folgende Ziele:
  • Selbsteinschätzung
  • Wahrnehmung stärken / eigene und die der anderen
  • Kennenlernen der Sinne
  • Emotionen erkennen und äußern
  • Selbstbewusstsein stärken
Woche 1
Das Auge
Das Auge wird betrachtet und mit verschiedenen Aktionen werden die Funktionen des Auges verständlich gemacht.

In den Wochen 2 - 5 beschäftigen wir uns in gleicher Art mit dem Ohr, der Nase, dem Mund / Zunge und der Haut. In Woche 6 wiederholen wir alles Gelernte.

Meine Stadt Berlin

Dieses Projekt nimmt ca. drei Monate in Anspruch und hat folgende Ziele:
  • Förderung der sozialen Kompetenz
  • Kennenlernen der eigenen Stadt
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Orientierung erlernen
Wochen 1 - 2
Die Kinder machen sich mit der näheren Umgebung vertraut und lernen einen Stadtplan kennen. Sie erlernen außerdem ihre Straßennamen.

Wochen 3 - 4
Nun erkunden wir gezielt die Spielplätze in der näheren Umgebung. Die Kinder machen Fotos und beschreiben die Spielplätze, um so die Besonderheiten zu erkennen.

Wochen 5 - 10
In dieser Zeit fahren wir in die verschiedenen Bezirke: Reinickendorf, Mitte, Tempelhof und Kreuzberg. Wir besuchen in jedem Bezirk eine Sehenswürdigkeit.

Wochen 10 - 12
Die Zeit nutzen wir zum Reflektieren und fertigen mit Fotos und gesammelten Materialien Collagen an.

Zum Abschluss unternehmen wir eine Fahrt mit der Panorama-Bahn. Hierbei haben die Kinder die Gelegenheit, Gesehenes aus einer anderen Perspektive wiederzuerkennen.
Bei all unseren Projekten stehen natürlich die Wünsche und Interessen der Kinder im Vordergrund. Auch Anregungen der Eltern sind willkommen und werden gern einbezogen.